Was ist ein Assekuradeur?

Ein Assekuradeur ist quasi der Bevollmächtigte des Erstversicherers. Er übernimmt bestimmte Aufgaben von Versicherungsgesellschaften und handelt in deren Vollmacht. In dieser Eigenschaft übernimmt der Assekuradeur alle anfallenden Arbeiten, welche sonst überwiegend der Versicherer selbst erledigt.

Welche Dienstleistungen der Assekuradeur übernimmt, richtet sich nach den zwischen den Gesellschaften getroffenen Vereinbarungen. Der Assekuradeur kann z.B. beauftragt werden mit der Policierung, dem Inkasso und der Schadensregulierung.

Risikoträger und Leistungserbringer bleibt allerdings immer die Versicherungsgesellschaft, die im Versicherungsschein aufgeführt ist.

Versicherungsprodukte von Assekuradeuren werden häufig über Versicherungsmakler oder Mehrfachvermittler angeboten.

Haben Sie noch eine Frage zu diesem Thema?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Scroll to Top