Rechtsschutz für Verbraucher im europäischen Wirtschaftsverkehr

Für Verbraucher gibt es bei grenzüberschreitenden Rechtsstreitigkeiten im europäischen Wirtschaftsverkehr verschiedene Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung. Als Beispiele seien das europäische Mahnverfahren (EPO) und das europäische Verfahren für geringfügige Forderungen (ESCP) genannt.

Eine gute Übersicht über die verschiedenen Verfahren findet man auf der Internetseite vom Europäischen Verbraucherzentrum Deutschland:

https://www.evz.de/einkaufen-internet/dienstleistungen-in-europa/rechtsdurchsetzung.html

Haben Sie noch eine Frage zu diesem Thema?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Scroll to Top