Wann verjähren Ansprüche aus einer Vormerkung?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sich in einer aktuellen Entscheidung mit der Verjährung von Ansprüchen aus einer Vormerkung (§§ 883 ff. BGB) beschäftigt. Der BGH stellte klar, dass der aus § 888 Abs. 1 BGB folgende Zustimmungsanspruch des Vormerkungsberechtigten – in entsprechender Anwendung von § 902 Abs. 1 Satz 1 BGB – unverjährbar ist. Die Vorschriften …

Wann verjähren Ansprüche aus einer Vormerkung? Beitrag öffnen »